Russen bauen 150-Meter-Turm für 180 Millionen Euro am Alex

Der russischen Wirtschaft geht’s so schlecht, dass der russische Investor MonArch sein Geld in einen Berliner Wolkenkratzer anlegen kann. Der Erlös soll dann nach Russland zurückfließen. Wie Sputnik meldet, will MonArch in Berlin am Alexanderplatz ein Hochhaus mit 46 Stockwerken und einer Höhe von 150 Metern bauen. Die Gesamtfläche soll 46 000 Quadratmeter betragen. Davon […]

Continue Reading

Heizkosten-Abrechnung: Tatsächlicher Verbrauch zählt

Urteil zur Heizkosten-Abrechnung: Millionen Mieter sind betroffen. Vermieter darf nur tatsächlichen Verbrauch berechnen. Mieter sollten ihre Heizkosten-Abrechnungen genau prüfen. Denn sie müssen nur ihren tatsächlichen Verbrauch bezahlen. So entschied heute der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: V III ZR 156/11). Der Vermieter darf demnach nicht einfach seine Abschlagszahlungen an den Energieversorger dem Mieter berechnen, weil […]

Continue Reading

Schuldenkrise: Immobilienpreise explodieren

Kapital-Flucht in vermeintlich sichere Häfen. Sparer retten sich in Immobilien. Davon profitieren die Hausbesitzer. Das Kapital findet kaum noch attraktive Anlagemöglichkeiten. Neben Gold und Franken sind in der Schuldenkrise auch Immobilien häufiger gefragt. Wie das Handelsblatt heute meldete, ziehen die Preise in Großstädten kräftig an. So suchen immer mehr Anleger nach Gelegenheiten, ihr Erspartes durch […]

Continue Reading

Berechnung: Immobilie als Altersvorsorge noch attraktiv?

hausbau homebuilding
This entry is part 16 of 30 in the series Ratgeber Geld: Vermögensaufbau

Welt Online hat für eigengenutzte Immobilien eine Renditebetrachtung aufgemacht, die – salopp gesagt – den Hund samst Hütte schüttelt. Wirtschaftsthemen erklärt, warum trotz Kreditkosten in der aktuellen Niedrigzinsphase die Realisierung der eigenen vier Wände für mietfreies Wohnen im Alter als Altersvorsorge kaum zu toppen ist: Grundstück Grundstück aus Zwangsversteigung, 390 qm, Preis 20.000 Euro, keine […]

Continue Reading

Immobilien: Bald fünf Prozent Grunderwerbsteuer!

Apartments mit Grundstueck

Immobilienkäufer sollen öffentliche Haushalte sanieren. Sieben Bundesländer planen offenbar eine massive Erhöhung der Grunderwerbsteuer. Die Lobby der Eigenheimbesitzer vermutet Abzocke und protestiert gegen höhere Steuersätze. Alle Immobilienkäufer müssen bald tiefer in ihre Taschen greifen. Gleich fünf Bundesländer erhöhen ab 01. Januar 2011 die Grunderwerbsteuer von 3,5 bis auf fünf Prozent. Weitere Landesregierungen sollen folgen. Die […]

Continue Reading

Wallfit – Erstes Passivhaus in massiver Fertigbauweise

Das erste massive Passivhaus mit Fertigwandsystem hat einen Namen: Wallfit. Mit seinen vorgefertigten Wänden aus zementgebundenen Holzspänen mit Betonkern kombiniert das Unternehmen alle Vorteile eines Massivhauses mit denen der schnellen Fertigbauweise bei höchster Energieeffizienz nach der ab 2009 gültigen Energiesparverordnung. Die Probleme mit der mangelnden Winddichtigkeit der geringen Wärmespeicherung und dem geringen Schallschutz bei Passivhäusern […]

Continue Reading

Baufinanzierung: Trend bei Hypothekenzinsen

Die Zinsen sinken, nicht nur am kurzen Ende. Auch die mittel- und langfristigen Hypothekenzinsen sind gefallen. Ein günstiger Zeitpunkt im Vergleich zu den neunziger Jahren, als die Renditen gedeckter Schuldverschreibungen um die 6 Prozent pendelten, seine Konditionen für die nächste Zinsfestschreibung langfristig festzuzurren. Und nein, ich werde mit Ihnen nicht über ein paar Zehntel rauf […]

Continue Reading