Russlands Finanzminister kritisiert: “Der Rubel ist zu stark”

Der russische Finanzminister, Anton Siluanow, kritisierte heute den zu starken Rubel mit Hinweis auf die von der russischen Zentralbank getroffenen Maßnahmen, berichtet Sputnik. “Was erwartet wurde, ist geschehen: Die Goldreserven haben sich stabilisiert, dann begann sich der Rubel zu stabilisieren und ist nun gestärkt. Wir glauben, dass er äußerst stark ist, das ist zu viel”, […]

Continue Reading

Euro-Inflation: Wie hart oder weich ist der Euro wirklich?

An das Märchen vom harten Euro glauben wohl selbst hartgesottene Pro-Europäer nicht mehr. Die Fakten zeigen, welch hohle Nuss der Euro wirklich ist. Pro-Europäer präsentierten uns in der Vergangenheit gerne skurrile Euro-Vergleiche mit anderen maroden Währungen wie Euro vs US-Dollar oder Euro vs Rubel. Auch wurde oft von ihnen ein getürkter Warenkorb beschworen, um eine […]

Continue Reading

EU vs Griechenland: Die aller-, aller-, wirklich allerletzte Frist?

Griechenland hatte fünf Jahre Zeit wenigstens ein paar Reförmchen anzustoßen. Passiert ist bislang nichts. Auch die milliardenschweren Bankenrettungsprogramme zu Lasten von uns deutschen Steuerzahlern brachten entgegen vollmundiger Versprechen aus Brüssel und Berlin in dem maroden Land keine Besserung. Jetzt aber! Bis zum 30. Juni soll Griechenland sich refomieren, denn dann … Ja was? Muss es […]

Continue Reading

Drohender Staatsbankrott: Pleite-Ukraine braucht 11 Milliarden US-Dollar – Kiew

Die ukrainische Wirtschaft liegt am Boden. Ausländische Investoren sind längst geflohen. Die Griwna ist nur noch ein Schatten ihrer selbst und die illegale Jazenjuk-Regierung führt lieber Krieg gegen das eigene Volk statt zu regieren. Die Ukraine braucht daher dringend Geld, um den Staatsbankrott abzuwenden. Regierungschef Jazenjuk will daher bis Jahresende 10,7 Milliarden US-Dollar beschaffen. Davon […]

Continue Reading

Steueroase Krim wird von ausländischen Investoren gestürmt – Russland – China – Frankreich – Israel – Türkei

Ausländische Unternehmen stürmen Russlands Sonderwirtschaftszone Krim. Deutsche sind wohl nicht dabei. Hotels, Straßen und Seehäfen aus China, Energieparks aus der Türkei, Unterhaltungsindustrie aus Frankreich und modernste Landwirtschaft aus Israel. Während USA und EU zum Angriff auf Russland blasen, kann sich die russische Halbinsel Krim vor ausländischen Investoren kaum retten, meldet RIA Novosti. Verantwortlich für die […]

Continue Reading

Wirtschaftskrieg: DAX kann auf 8000 Punkte fallen – Russland – EU – USA – Ukraine

DAX 30 Chart 08.08.13 - 08.08.14

Nach neuen Wirtschaftssanktionen gegen Russland: DAX rettet sich mit knapp über 9000 Punkten ins Wochenende. Entwarnung gibt es dennoch nicht. Russlands entschlossene Antwort auf die Sanktionen des Westens hat die Anleger offenbar überrascht. Der DAX rutsche heute Vormittag unter die 9000-Punkte-Marke und auf den tiefsten Stand seit Oktober 2013. Mit einem Schlussstand von 9009,32 Punkten […]

Continue Reading

Chart-Vergleich: Euro / Rubel vs Euro / Griwna offenbart das Problem der Ukraine – Kiew – EU – USA

Chart-Vergleich Euro Rubel Griwna

Die Kursentwicklung einer Währung ist ein guter Indikator für die Wirtschaftskraft eines Landes. Ein Chart-Vergleich zeigt: Nicht der Rubel, die Griwna hat ein Problem. Der Westen starrt wie eine hypnotisiere Schlange auf den Rubel und interpretiert aus dessen Kursverlauf allerlei Schreckensszenarien für Russlands Wirtschaft. Dabei sollten sich die USA und die EU mehr Gedanken über […]

Continue Reading