Banken: Staat soll faule Hypothekenkredite aufkaufen

Wie Financial Times Deutschland (FTD) berichtet, fordern Banken und indirekt nunmehr auch Deutsche-Bank-Vorstandschef Josef Ackermann den Aufkauf von notleidenden Hypothekenkredit durch den Staat. Schon klar: Gewinne an die Aktionäre aber bitte schön die Verluste an die Steuerzahler, dann haben alle etwas davon. Erst halten Banken ihre Kredite nicht im Griff, dann kreieren die Spitzen-BWLer intransparente […]

Continue Reading