DAX 10 Prozent im Minus

Börse
Wenn es Volkswagen nicht gäbe, sähe es noch schlimmer aus. So bracht der DAX heute morgen nur um 10,7 Prozent ein und notiert aktuell bei 4.435,10 Punkten. Allein die VW-Aktie kann Kursgewinne verbuchen. Es sieht so aus als ob der deutsche Leitindex den massiven Unterstützungsbereich bei 4.400 Punkten aus den Jahren 2004/2005 testen will. Ob die wohl hält?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.