Kredite an Rentner – seriös?

Finanzierung
Im Regelwerk einer politisch gesteuerten öffentlich-rechtlichen Förderbank las ich vor Jahren mal diesen Unsinn (sinngemäss):

Kredite an Rentner wollen wir nicht. Das Ausfallrisiko ist zu gross.

Zwei Abschnitte weiter hiess es dann plötzlich:

Kredite an Rentner wollen wir vergeben. Das Ausfallrisiko ist gering, da Rentner ein sicheres Einkommen beziehen.

Was’n nun?

Als Kompetenzträger würde ich einen Kredit ablehnen, wenn ein 75-jähriger auf sechs Jahre sein neues Auto finanzieren möchte. Wenn ein 65-jähriger jedoch dringend eine neue Küche benötigt, würde ich jüngere Familienangehörige mit in die Haftung nehmen und den Kredit genehmigen.

Pauschal kann man also Kredit an Senioren nicht unbedingt verteufeln. Es kommt immer auf den konkreten Fall an, wie im normalen Leben auch. Senioren sind ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Markt, der wächst.

Technorati Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.