Ranking – 10 beliebteste Geldanlagen 2013

Geldanlage

So investieren die Bundesbürger ihr Geld im Jahr 2013:

Aus einer Umfrage des Verbandes der privaten Bausparkassen vom April dieses Jahres ergibt sich die Rangliste der beliebtesten Geldanlagen der Bundesbürger. Befragt wurden dabei 2000 Personen im Alter ab 14 Jahre. Die Methodik erlaubte mehrfache Angaben.

  1. Sparbuch und Spareinlagen – 55 Prozent
  2. Sparen auf dem Girokonto – 42 Prozent
  3. Sparen mit Bausparvertrag – 37 Prozent
  4. Geldanlage in Rentenversicherung und Kapitallebensversicherung – 36 Prozent
  5. Kurzfristige Geldanlagen wie Festgeld und Tagesgeld – 30 Prozent
  6. Immobilien als Kapitalanlage – 25 Prozent
  7. Altersvorsorge mit Riester-Rente – 23 Prozent
  8. Anlage in Investmentfonds – 21 Prozent
  9. Investment in Aktien – 15 Prozent
  10. Investition in festverzinsliche Wertpapiere – 7 Prozent

Foto: FK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.