AKW Fukushima: Neuestes Hubschrauber-Video zeigt Feuerwehr zwischen Reaktor-Trümmern

Panorama

Das neueste Video vom zerstörten Atomkraftwerk Fukushima 1 Daiichi wurde am 27. März von einem Hubschrauber aus aufgenommen. Es zeigt, wie TEPCO-Arbeiter und Feuerwehr versuchen, durch rauchende Trümmer der massiv zerstörten Reaktor-Blöcke die Brennstäbe zu kühlen. Infolge des unkontrolliert abfließenden Kühlwassers ist die Strahlenbelastung im Meer inzwischen auf das 2000-fache des gewöhnlichen Wertes angestiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.