Erdbeben-Video: Wolkenkratzer wanken in Tokio

Panorama

Um 14.46 Uhr Ortszeit bebte heute 373 Kilometer nordöstlich von Tokio, Japan in 24,4 Kilometern Tiefe die Erde. Mit einem Wert von 8,9 auf der nach oben offenen Richterskala war das Beben so stark, dass in Tokio die Hochhäuser für das bloße Auge sichtbar wankten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.