Paul Newmans heimliche Liebe zur Kernenergie

Panorama
Wie NRO herausfand, konvertierte der jüngst verstorbene Schauspieler Paul Newman in seinem Leben immer mehr zum Beführworter der Atomkraft. So spielte er die Rolle des Generals Leslie Groves, Leiter des Manhattan Projekts in dem Film „Fat Man and Little Boy“, war eng mit Richard Rhodes, dem Autor des Buches „The Making of the Atomic Bomb“ befreundet und letztlich führte sogar ein Rennwagen Newmans den Slogan „Nuclear — Clean Air Energy“, gesponsort durch das Nuclear Energy Institute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.