Zensur: CDU wirft Spiegel TV aus Kita

Deutschland

Ertg_11082124cSpiegel unerwünscht! Spiegel TV Magazin dokumentiert, wie Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) die Berichterstattung demokratischer Medien unterbindet – trotz Einladung per Pressmitteilung (Video).

Drehort: Ostfriesland, Kindertagesstätte. Ein Kamera-Team des Spiegel TV Magazins ist vor Ort, um über den Besuch der Familienministerin in einer Kita zu berichten. Doch hierarchisch korrekt wird der Dreh verhindert. Erst Security, dann MdB Gitta Connemann (CDU) und nach einer politisch nicht ganz korrekten Aufzeichnung durch ein Fenster zieht sich von der Leyen schliesslich aus der Debatte um Pressefreiheit ohne offizielle Stellungnahme zurück und delegiert den Rauswurf nun wieder juristisch korrekt an das Hausrecht.

Ich wette, Springer wäre das so nicht passiert (siehe Bild).

1 thought on “Zensur: CDU wirft Spiegel TV aus Kita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.