TTIP-Umfrage: Deutsche lehnen Freihandelsabkommen ab – Deutschland – USA – EU

Politik

Die erdrückende Mehrheit der Deutschen ist gegen das Freihandelsabkommen zwischen USA und Europäischer Union.

Das ergab die Umfrage des ZDF-Magahzins WISO:

“Die USA und Europa verhandeln über ein Freihandelsabkommen. Wie stehen Sie zu TTIP?”.

Demnach halten 92 Prozent aller Deutschen TTIP für schlecht für Deutschland.

Nur sieben Prozent glauben, dass TTIP gut für Deutschland sei.

Gerade einem Prozent der Bundesbürger ist das Thema egal.


Dieser Artikel ist Teil 9 von 13 der Serie TTIP - Freihandelsabkommen zwischen USA und Europäischer Union

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.