Bedeutet Griechenland-Hilfe versteckte Bankenrettung?

Im Maybrit-Illner-Interview vom letzten Donnerstag äusserte Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann seine Zweifel an der Ertragskraft Griechenlands, seine Schulden jemals tilgen zu können. Im selben Atemzug warb der Spitzenbanker um Verständnis für die Griechenland-Hilfe durch die Europäische Union, allen voran Deutschland. Eine erneut drohende „Kernschmelze“ im Finanzsystem sei so verhindert worden. Wir kennen das ja. Dabei hätte […]

Continue Reading

Bankenrettung: Jahrhundertsegen für Kredithaie und Privatiers

big_deal_hre

Handelsblatt freut sich: „Bund verdient mit Bankenrettung 300 Millionen“ und vergisst die Staatsverschuldung von 1,7 Billionen Euro. Der Bund setzt für die Bankenrettung nicht sein eigenes sondern nur geliehenes Geld ein. Der „Verdienst“ (Zinsen und Gebühren) wird an die Gläubiger (Banken, reiche Privatpersonen) durchgereicht. Damit entpuppt sich der Banken-Rettungsschirm als Jahrhundertsegen für Kredithaie und Privatiers […]

Continue Reading

Geheim-Protokoll: HRE-Rettung in letzter Sekunde

This entry is part 23 of 37 in the series Hypo Real Estate - HRE - pbb Deutsche Pfandbriefbank

„GEHEIM – amtlich geheimgehalten -“ ist auf jede der 17 Seiten des Protokolls über die dramatischen Verhandlungen am Wochenende vom 26.09.2008 bis 28.09.2008 gestempelt. Darin geht es um die Liquiditätsschwierigkeiten der Hypo Real Estate (HRE). Beteiligt sind unter anderem Bundesbank, BaFin, Deutsche Bank, Commerzbank, HSBC Trinkaus & Burkhardt, Hypovereinsbank, Hypo Real Estate und die Bundesregierung. […]

Continue Reading