Thilo Sarrazin, meine Schulzeit war genauso toll!

In seinem Buch “Deutschland schafft sich ab” übt Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin (SPD) unter anderem scharfe Kritik am derzeitigen Bildungssystem Deutschlands. Sarrazin fordert eine Schuluniform sowie sichere Grundkenntnisse in Deutsch und Mathematik ab der vierten Klasse. Englisch sollte dagegen hinten an stehen. Damit spricht Sarrazin mir aus dem Herzen. Irgendwie erinnern mich Thilo Sarrazins (SPD) Gedanken […]

Continue Reading

DDR-Schulsystem – Ein Exportschlager aus dem Osten!

Von 1949 bis 1989 flüchteten drei Millionen Bürger aus der ehemaligen DDR in den Westen. Jenseits der Mauer waren die im Osten ausgebildeten Facharbeiter, Ärzte und Ingenieure herzlich willkommen. Ein Blick in die Klassenzimmer der Polytechnischen Oberschulen belegt: Kinder in der DDR mussten hart pauken, erhielten dafür solides Wissen und wurden beim Lernen von Mitschülern, […]

Continue Reading

Humatics statt Bad Bank – Mit Bildung aus der Krise?

Die Politik hat kein Krisenkonzept, weil unsere Ökonomen auch nicht weiter wissen. Jetzt müssen die Naturwissenschaftler ran. Ihre Ideen sind gefragt. Wirtschaftsthemen erklärt, wie Bildung aus der Krise führt und den Menschen eine Perspektive gibt: Der erfolgreiche Unternehmer und Erfinder Hans-Dietrich Kreft verfolgt in seinem Buch „Der Königsweg aus der Wirtschaftskrise“ den Ansatz, die Marktwirtschaft […]

Continue Reading

McKinsey empfiehlt Milliarden-Investment in frühkindliche Bildung

McKinsey-Deutschlandchef Jürgen Kluge hat zu erheblichen Anstrengungen im Bereich der frühkindlichen Bildung in Deutschland aufgerufen und für Milliardeninvestitionen in mehr Qualität und Chancengerechtigkeit geworben. In dem Vier-Punkte-Programm, der auf dem McKinsey-Bildungskongress in der Berliner Staatsoper vor rund 400 prominenten Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft vorgestellt wurde, regt McKinsey eine nationale Qualitätsagentur und die verpflichtende […]

Continue Reading