Leistungsschutzrecht: Abmahnung droht für Link auf Tageszeitung

This entry is part 48 of 58 in the series Medienkritik

Rechtsanwälte: Zeitungen verlangen 300 Euro pro Artikel-Link und Jahr von Frauenhilfsorganisation Women’s Aid. Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen und schon gar nicht die Presseverleger. Was aber Springer-Chef Mathias Döpfner und sein Außenminister Christoph Keese bisher mit alleinigem Fingerzeig auf Google vehement abstritten, scheint nun in Irland ernüchternde Realität zu werden. Wer auf […]

Continue Reading