Ökonomischer Hebel gegen Klimawandel

Bislang zählt für die Wirtschaft nur eines: Wie kann man mit geringsten Kosten das meiste Geld verdienen? Aussen vor bleiben die Folgekosten der Umweltschädigung. Nicht beziffert, trägt diese über ständig steigende Versicherungensprämien und Steuern zur Regulierung von Klimaschäden letztlich der Verbraucher. Wehren kann er sich nicht, da er keinen Ansatz hat, diese Kosten zu vermeiden, […]

Continue Reading

Klimasünder Wasserstoff

Wie umweltfreundlich ist Wasserstoff wirklich? Wasserstoff gilt als der Energieträger der Zukunft, weil er als Verbrennungsrückstand lediglich Wasser hinterlässt. Das Problem ist jedoch, dass Wasserstoff auf der Erde fast nur in gebundener Form vorkommt. Bevor er als Energieträger verbrannt werden kann, muss er gewonnen werden. Das kostet natürlich zum einen Energie. Die woher kommt? Zum […]

Continue Reading

10+1 Fakten zur Energieausbeute durch Solarkollektoren in Deutschland

Was Sie bei der technischen Planung einer Investition in Solarkollektoren (auch Sonnenkollektoren) zur Erwärmung von Trink- oder Brauchwasser (Trinkwasser plus Heizung) wissen sollten: Grössere Kollektorfläche bringt höhere Energieausbeute. Der optimale Positionierungswinkel eines Solarkollektors liegt bei 45 Grad. Die Mittagssonnenhöhe beträgt auf 50 Grad nördlicher Breite zur Sommersonnenwende 63,5 Grad und zur Wintersonnenwende 16,5 Grad. Der […]

Continue Reading