GEZ ausgetrickst: Journalist erspart sich Rundfunkgebühr

So entkam Handelsblatt-Journalist Norbert Häring der Rundfunkgebühr: Seit der umstrittene Rundfunkbeitrag durch den sogenannten Rundfunkstaatsvertrag an die Haushalte gekoppelt wurde, gilt er unter Experten quasi als Steuer. Ein Entkommen schien bislang unmöglich. Jetzt hat der Volkswirt und Journalist des Handelsblattes Norbert Häring vermutlich die entscheidende Lücke im Gesetz gefunden, um der Rundfunkgebühr zu entkommen. Der […]

Continue Reading

GEZ 2013: Warum kommt die neue TV-Gebühr pro Haushalt?

This entry is part 47 of 58 in the series Medienkritik

Warum aus GEZ-Gebühr ab 2013 eine pauschale TV-Steuer pro Haushalt werden muss? Apple-Computer und 6000 Euro teure Vitra-Sessel – die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ertrinken im Geld. Ab Januar 2013 wird die Finanzierung unserer Luxus-Sender auf kommunistische Füße gestellt. NDR-Intendand Lutz Marmor erklärte heute in der Tagesschau zynisch, warum künftig jeder Bürger egal ob mit oder ohne […]

Continue Reading

TV-Gebühr ab 2013: Aus GEZ wird ARD-ZDF-Deutschlandradio-Beitragsservice

TV-Gebühr ab 2013: Aus “GEZ-Gebühr” wird “ARD-ZDF-Deutschlandradio-Beitragsservice” oder kurz “AZDBS”. Wer etwas zu verbergen hat, wechselt seinen Namen. So wird ab kommendem Jahr aus der längst durchschauten “GEZ-Gebühr” der “ARD-ZDF-Deutschlandradio-Beitragsservice” (“AZDBS”). Die Bürger haben sich jedoch längst auf “TV-Gebühr” oder besser “TV-Steuer” geeinigt. Das trifft’s wohl eher. Denn ab 01. Januar 2013 wird jeder Haushalt […]

Continue Reading