Internet Explorer verliert weiter Marktanteile

IT

Während Anfang 2005 Microsofts Internet Explorer noch 89 Prozent Marktanteil verzeichnete, waren es Ende des selben Jahres nur noch 85 Prozent. Der stärkste Konkurrent Firefox konnte in dem Zeitraum von Sechs auf Zehn Prozent zulegen.

via Market Share

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.