Palm steigt mit Microsoft ins Bett

IT

Schlechte News für Palm OS – Nutzer. Wie Pressetext Austria heute zu berichten weiss, übernimmt Palm für seine Handhelds künftig Windows Mobile 5.0 und lässt sein Betriebsystem Palm OS im Stich.
Damit ist Microsoft ein weiterer Erfolg in der Etablierung seiner Windows-Betriebsysteme gelungen.

Jetzt haben wir die blauen Sceens auch auf unserem Palm, na schön. Was sagen eigentlich die Kartellbehörden dazu? Nachdem nunmehr das „Aus“ für Palm OS gekommen ist, hat ja Windows Mobile 5.0 das Monopol, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.