Schule: Verweise gegen Recht auf Bildung

Voller Erfolg! Hunderttausende Kiddies streikten gegen Bildungsblockaden

Nach heutigen Schüler-Demos drohen Münchner Schulen nun ihren Schülern mit Verweisen wegen unentschuldigten Fehlens. Dabei wollten die Kinder lediglich bessere Bildung für sich und bessere Arbeitsverhältnisse für ihre Lehrer, wie Phönix berichtet. Unterstützt wurden die Kiddies durch ihre Eltern. In Deutschland nahmen hunderttausende Kinder in über 30 Städten an der Initiative „Bildungsblockaden einreissen!“ teil. Der Schulstreik war ein voller Erfolg, meldet schulaction.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.